Schwäbische Mannschaftsblitz in Landsberg a. Lech

Hallo Leute,

ich schulde Euch noch den Ergebnisdienst für die Schwäbische Mannschafts-Blitzmeisterschaft, die am 27.01.2019 in Landsberg am Lech stattfand. Es wurde in zwei Durchgängen gespielt (Vor- und Rückrunde, jeweils mit wechselnder Farbverteilung). Souveräner Sieger wurde mit großem Vorsprung die Mannschaft vom TSV Haunstetten, die mit 20 Siegen und zwei Unentschieden ohne eine einzige Niederlage wirklich eine Klasse für sich waren, was man neidlos anerkennen muss. Gratulation an dieser Stelle an die verdiente Siegermannschaft! - Auf den Plätzen 2 und 3 landeten Marktoberdorf I und das Team von Rochade Augsburg.

Unser Team Kriegshaber I konnte leider nicht ganz oben mitspielen und landete am Ende auf Platz 6. Hätten wir an diesem Sonntag auch unsere besten Blitzer wie Michael Voß und Christoph Hahn aufbieten können, dann wäre die Qualifikation zur Bayerischen Mannschaftsblitz vielleicht im Bereich des Möglichen gewesen; so aber hat es halt nicht ganz gereicht. Team Kriegshaber II schaffte es immerhin auf den 10. Rang und ließ noch Schwabmünchen und die Mannschaft des Gastgebers hinter sich.

Unsere Teams spielten in folgenden Aufstellungen:

Kriegshaber I:

  1. Matthias Reimann
  2. Michael Bintakies
  3. Helmut Schönau
  4. Harald Gergen
  5. Roland Glück

Kriegshaber II:

  1. Thilo Küssner
  2. Tibor Braun
  3. Lothar Weimer
  4. Thomas Städele

In die Fotogalerie habe ich Bilder unserer beiden Teams eingestellt.

Die Abschlusstabelle:

Schwäbische Mannschaftsblitz - Endstand
Rang Mannschaft S R V MPkt. BrPkt SoBerg
01. TSV Haunstetten 20 2 0 42-2 68,0 1313,50
02. SK Marktoberdorf I 14 5 3 33-11 60,0 1060,50
03. SK Rochade Augsburg 16 1 5 33-11 58,5 1025,00
04. SC Kempten 1878 14 3 5 31-13 52,5 943,50
05. SK Mering 11 5 6 27-17 56,0 996,50
06. SK Kriegshaber I 12 3 7 27-17 52,5 890,00
07. SK Klosterlechfeld 7 8 7 22-22 45,0 813,00
08. SK Königsbrunn 8 2 12 18-26 36,0 609,50
09. SK Marktoberdorf II 4 3 15 11-33 34,5 634,50
10. SK Kriegshaber II 4 3 15 11-33 31,0 541,00
11. SC Schwabmünchen 3 0 19 6-38 19,5 317,50
12. TSV 1882 Landsberg 1 1 20 3-41 13,5 203,00

Gerne hätte ich Euch auch noch eine Auflistung der einzelnen Brettergebnisse unserer Leute hier reingestellt, aber aus mir nicht bekanntem Grund weigerte sich der Schwäbische Spielleiter, mir diese Daten zur Verfügung zu stellen.



Autor dieser Meldung:Lothar Weimer
Aufrufe:Dieser Artikel wurde bisher 194 Mal gelesen.


Ja, ich möchte zu diesem Artikel etwas sagen:
Hinweis:

Pflichtfelder für die Eingabe sind mit einem * gekennzeichnet. Aus Sicherheitsgründen sind englischsprachige Begriffe bei der Eingabe unzulässig, ebenso HTML - Tags, Emailadressen und Hyperlinks. Wir weisen darauf hin, dass die jeweilige IP-Adresse des Verfassers beim Erzeugen eines Kommentars mit protokolliert wird. Durch Nutzen der Kommentarfunktion erklären Sie sich hiermit einverstanden.
Name (max. 255 Zeichen): *
Kommentar (max. 1024 Zeichen): *
 
Terminvorschau:
Nachholtermin für VM 2019 am Freitag, 26.04.2019

Dillinger Schnellschach-Open am Mittwoch, 01.05.2019

Monatsblitz, Beginn 20.15 Uhr am Freitag, 03.05.2019

Kreisliga II: Kriegshaber IV - Rochade Augsburg II, Beginn 18 Uhr am Samstag, 04.05.2019

Alle Saisontermine

Künftige Termine



Aktuelle Downloads:
Turnierausschreibung 19. Dillinger Schnellschach-Open 2019
(Dateigröße: 591.01 KB)

Beitrittsformular Erwachsene
(Dateigröße: 91.84 KB)

SEPA-Lastschrift für Mitgliedsbeiträge
(Dateigröße: 95.79 KB)

Satzung des Schachklub Kriegshaber
(Dateigröße: 162.05 KB)

Beitrittsformular Jugendliche
(Dateigröße: 92.43 KB)

Einladung RAPID-Turnier in Augsburg am 1.6.2019
(Dateigröße: 506.88 KB)

   Datenschutz     |    Haftungsausschluß     |    Administration / Redaktionssystem     |    Impressum

Anzahl der Zugriffe seit 21.12.2008 um 18:46 Uhr: 488786

Powered by PHP5