Hochverdienter Sieg der "jungen Truppe"

Ein Bericht von Herbert Birkle

Samstagmittag nach der Arbeit beim letzten Überprüfen der Mannschaftsaufstellung hatte ich Absagen von Isabel und Tamara vorliegen und von Mike nichts gehört. Kurzfristig konnte ich aber Maxi (Kling), Johannes (Kellermann) und David (Schury) verpflichten. Matze teilte ich daraufhin mit, daß ich noch einen Fahrer brauche und er sagte zu, selbst nach Inchenhofen zu kommen. Kurz vor Abfahrt in Kriegshaber tauchte dann Mike auf und fragte nach, ob die Mannschaft komplett sei. Wer dann in Inchenhofen nicht auftauchte war Matthias. Na ja, 1:0 für Inchenhofen und gleich darauf vereinbarte Johannes remis. Der Mannschaftsführer - älter als der Rest der Mannschaft zusammen - stellte bei einer Aktion Qualität und Bauer ein. Wie üblich ging es danach besser und er konnte die Qualität zurückgewinnen und dann auch noch mit Doppelangriff einen ganzen Turm. DieVerwertung dauerte dann nur noch ein paar Züge (bis kurz vor acht). Um drei Minuten schneller war Noa, deren Gegner im neunten Zug eine Figur eingestellt hatte. Noa verein fachte konsequent und fehlerlos bis zur Aufgabe ihres Gegners. 1 1/2 : 2 1/2 für uns - ein Blick auf die letzten beiden Bretter: Maxi hat ein Turmendspiel mit Freibauer und David ein remisliches Bauernendspiel mit gleichfarbigen Läufern. Maxi versäumt es, mit einem Zwischenschach seinen König vor den Bauern zu bekommen und für Klarheit zu sorgen.Zum Glück läuft sein Gegner in eine Fesselung und nach dem Turmtausch holt er sich zwar den Freibauer, aber sein König steht dann zu weit entfernt um Maxi an der Bildung eines neuen Freibauern zu hindern. David hat inzwischen die Läufer getauscht, das Spiel ist immer noch remis. Aber auch hier hilft der Gegner: Statt mit Zwischenschach (Bauern- opfer) in Opposition zu gehen, läßt er sich den Bauern umsonst abholen und von David zeigen, daß der die Opposition beherrscht. Endstand 1 1/2 : 4 1/2 für Kriegshaber. Da Lechhausen die vorgezogene Begegnung verloren hat, stehen wir jetzt auf dem zweiten Platz. 'Mal sehen, mit welcher Truppe ich am letzten Spieltag antreten kann!


Autor dieser Meldung:Andreas Stoer
Aufrufe:Dieser Artikel wurde bisher 277 Mal gelesen.


Kommentare zu dieser Meldung:

Name und ZeitpunktKommentar
anonym schrieb am 28.03.2011 gegen 22:50 Uhr Vielleicht steigt sie auch noch auf, diese Mannschaft...
Tolle Leistung.
AlexW schrieb am 29.03.2011 gegen 04:38 Uhr Glückwunsch zum Sieg.
Allerdings habt ihr laut Ligamanager 5:1 gewonnen.
Bitte überprüfen, was nun stimmt :D
Und steigt gefälligst auf. Ich will wieder mal in der Liga gegen Kriegshaber spieln. Die letzten Jahre habt ihr euch ja erfolgreich drücken können...
David schrieb am 29.03.2011 gegen 10:24 Uhr Wenn mich nicht alles täuscht, war das sechste Brett von Inchenhofen eine Nachmeldung und konnte im Ligamanager _noch_ nicht ausgewählt werden. Und kampflose halbe Punkte kann man halt nicht vergeben ;-)
Lothar schrieb am 29.03.2011 gegen 21:21 Uhr 5:1 stimmt. Brett 6 wurde zwar gespielt und endete remis, aber nachträglich am grünen Tisch für Inchenhofen genullt, da nicht spielberechtigter Mann eingesetzt wurde. Info stammt vom Kreisspielleiter Manfred Wiedemann, bei dem ich die Fehler moniert hatte. Er hat die Ergebnisse inzwischen im Ligamanager korrigiert.


Der vorliegende Bericht ist älter als ein Jahr und kann daher nicht mehr mit Kommentaren versehen werden!
Terminvorschau:
Sommerschach-Miniturniere, Beginn 20:00 Uhr am Freitag, 26.07.2024

Sommerfest und Aufstellungssitzung am Samstag, 27.07.2024

Monatsblitz, Beginn 20:00 Uhr am Freitag, 02.08.2024

Aufbau für AFRO am Mittwoch, 07.08.2024

Alle Saisontermine

Künftige Termine




Aktuelle Downloads:
Alle Partien des AFRO-A 2023 (PGN-Format)
(Dateigröße: 218.92 KB)

Beitrittsformular Jugendliche
(Dateigröße: 92.43 KB)

Alle Partien des Augsburger Weihnachts-Opens 2023 im Format .pgn
(Dateigröße: 127.75 KB)

Satzung des Schachklubs Kriegshaber
(Dateigröße: 108.62 KB)

Alle Partien des AFRO-A 2022 (PGN-Format)
(Dateigröße: 211.47 KB)

Beitrittsformular Erwachsene
(Dateigröße: 91.84 KB)

SEPA-Lastschrift für Mitgliedsbeiträge
(Dateigröße: 95.79 KB)

Ausschreibung 100-Jahre Jubiläums-Schnellschachturnier
(Dateigröße: 134.31 KB)

   Datenschutz     |    Haftungsausschluß     |    Administration / Redaktionssystem     |    Impressum

Anzahl der Zugriffe seit 21.12.2008 um 18:46 Uhr: 848600

Powered by PHP 7.2