Auftaktsieg der Zweiten gegen Leipheim mit 6 zu 2

Dies war ein gelungener Start. Beim Auswärtsspiel in Leipheim gewannen wir ungefährdet 6 : 2.

An Brett 8 trafen unser Clubsenior Walter Rehe auf den 11jährigen Leipheimer Daniel Biedenbach. Beide schenkten sich in der Französischen Vorstossvariante nichts und trennten sich letztendlich remis. Respekt!

Roland trennte sich an Brett 3 ebenfalls remis. Von diesem Spiel habe ich leider nichts mitbekommen.
Den ersten vollen Punkt holte an Brett sieben Martin Bacher. Mit Weiß konnte er bei einem Königsinder seinen Gegner einschnüren. In deutlich schlechterer Stellung mit einem Bauern weniger stellte dieser dann auch noch einen Turm ein. Eine schöne Angriffspartie von Martin.

Die nächste schöne Angriffspartie gelang Max. Sein Gegner hatte als Schwarzer in Pirc/Königsinder (?) beide Läufer fianchettiert. Max erhielt das Zentrum und Angriff auf den kurz rochierten König. Auf seinem Fluchtweg zur Mitte wurde dieser dann erlegt. So einfach kann Schach sein !

Kurios unser Sieg an Brett 2: Helmuts Gegner lies bei ausgeglichener Stellung nach dem 27. !! Zug die Zeit ablaufen und war vom Zeitablauf dann völlig überrascht. Egal- Punkt ist Punkt.

Ich war als Schwarzer im c3 Sizilianer in eine schlechte,sehr defensive Stellung geraten. Meinen Mannschaftskollegen grauste es und mir auch. Mit Glück und Gegners Hilfe konnte ich mich dann doch noch halbwegs herauswinden und nahm das Remisangebot dankbar an.

Die längste Partie spielte Thilo Kuessner. Er hatte einen Mehrbauern musste aber auf ein Grundlinienmatt aufpassen. Mit sorgfältigem Spiel konnte er langsam aber sicher Vorteil erringen. Als dann sein Gegner, statt mit Schach einen weiteren Bauern zu tauschen, statt dessen sich diesen schlagen lies war die Partie entschieden. Die zwei verbundenen Freibauern setzten sich problemlos durch.

Seit langem mal wieder ein gelungener Saisonauftakt der Zweiten. So kann`s weitergehen.


Autor dieser Meldung:Viktor Kaiser
Aufrufe:Dieser Artikel wurde bisher 166 Mal gelesen.


Kommentare zu dieser Meldung:

Name und ZeitpunktKommentar
VicePresident schrieb am 20.10.2019 gegen 17:42 Uhr Gratuliere zum Sieg!
Lothar schrieb am 20.10.2019 gegen 18:53 Uhr Bravo, Glückwunsch!
Patrick schrieb am 21.10.2019 gegen 08:25 Uhr Glückwunsch zum Sieg!


Ja, ich möchte zu diesem Artikel etwas sagen:
Hinweis:

Pflichtfelder für die Eingabe sind mit einem * gekennzeichnet. Aus Sicherheitsgründen sind englischsprachige Begriffe bei der Eingabe unzulässig, ebenso HTML - Tags, Emailadressen und Hyperlinks. Wir weisen darauf hin, dass die jeweilige IP-Adresse des Verfassers beim Erzeugen eines Kommentars mit protokolliert wird. Durch Nutzen der Kommentarfunktion erklären Sie sich hiermit einverstanden.
Name (max. 255 Zeichen): *
Kommentar (max. 1024 Zeichen): *
Mit dem Speichern der oben genannten Daten bin ich einverstanden: *
 
Terminvorschau:
Zollhauspokal 4. Runde, Beginn 20.15 Uhr am Freitag, 15.11.2019

Kreisliga 1: Kriegshaber III - Aichach I, Beginn 18 Uhr am Samstag, 16.11.2019

Schwäb. Jugend-MM U20 und U14, Runde 1 am Samstag, 16.11.2019

Schwäb. Schulschach-MM in Neu-Ulm am Mittwoch, 20.11.2019

Alle Saisontermine

Künftige Termine



Aktuelle Downloads:
Jahresspielplan 2019/2020
(Dateigröße: 101.29 KB)

Satzung des Schachklub Kriegshaber
(Dateigröße: 162.05 KB)

Beitrittsformular Jugendliche
(Dateigröße: 92.43 KB)

Ausschreibung Weihnachts-Open 2019
(Dateigröße: 535.59 KB)

Ausschreibung 51.Jahresblitzturnier des SK Kriegshaber
(Dateigröße: 470.02 KB)

Beitrittsformular Erwachsene
(Dateigröße: 91.84 KB)

Bücherliste Vereinsbibliothek (Exceldatei)
(Dateigröße: 23.11 KB)

SEPA-Lastschrift für Mitgliedsbeiträge
(Dateigröße: 95.79 KB)

   Datenschutz     |    Haftungsausschluß     |    Administration / Redaktionssystem     |    Impressum

Anzahl der Zugriffe seit 21.12.2008 um 18:46 Uhr: 534036

Powered by PHP 7.2