Clubs League Division A: Kriegshaber gegen Kapstadt/Südafrika

So Leute,

am Samstag wirds Ernst: Wir haben heute die Auslosung für die erste von acht Runden in der Chess.com Clubs League erhalten. Unser Gegner ist ein Team aus Kapstadt/Südafrika und heißt

Grassy Park Chess Academy, Cape Town, South Africa.

Also eine Mannschaft, auf die wir in unseren Rumpelschach-Runden in der Kreisliga sonst eher selten stoßen. Nach Erhalt der Auslosung hab ich sofort die Match-Herausforderung verschickt, und vor wenigen Minuten kam jetzt die Terminbestätigung aus Kapstadt: Wir spielen also am

Samstag, 23.05.2020 um 19:00 Uhr deutscher Zeit

auf dem chess.com-Server unser erstes Ligaspiel (Südafrika liegt übrigens fast in derselben Zeitzone wie wir, UTC+2). Nochmals zur Erinnerung: Gespielt wird an mindestens 10 Brettern, das heißt, die müssen wir voll kriegen - alles was darüber hinaus geht, kommt ebenfalls noch zum Einsatz, falls der Gegner genauso viele Spieler oder sogar mehr aufbringen kann - aber 10 ist das Minimum, zu dem wir uns verpflichtet haben. Mir wäre es schon wichtig, dass wir uns nicht blamieren, indem wir nur mit vier oder fünf Leuten angetütert kommen. Also seid bitte so nett und richtet Euch aufs Mitspielen ein. Das ganze Event dauert ja bloß ungefähr eine Stunde, da es nur 2 Rapid-Partien pro Nase sind (Hin- und Rückrunde). Die Bedenkzeit ist 15 | 2.

Was wissen wir über den Gegner? - Auf chess.com haben sie ihr Hauptquartier unter dieser Adresse hier:

https://www.chess.com/club/grassy-park-chess-academy

Angemeldet haben sie dort 37 Mitglieder, also sogar weniger als wir (Kriegshaber auf chess.com: derzeit 40). Das muss aber nichts heißen, denn laut Statuten kann man fast beliebige Gastspieler anwerben; nur dürfen diese in der Clubs League dann ausschließlich für einen Verein die Ligaspiele bestreiten. Ob und wieviele Gastspieler die Jungs aus Cape Town anwerben, können wir nicht wissen. Allerdings laufen dort die guten Schachspieler nicht scharenweise rum; Afrika soll schachlich noch ziemliche Diaspora sein, was man so liest.

Von den gemeldeten Kapstadt-Spielern schauen die Wertungszahlen zunächst mal auch gar nicht so beeindruckend aus (einmal 2050 ELO und zwei 1800er, der Rest in der Regel ganz ungewertet oder recht niedrig taxiert). Diese Information ist allerdings obeflächlich und irreführend, denn in den Spielerprofilen wird zunächst nur die Fernschach-Wertungszahl angezeigt, und das scheint dort fast keiner zu spielen (bei unseren eigenen Leuten übrigens auch nicht). Ich hab deshalb mal ein paar der Profile einzeln aufgerufen und dort die Schnellschach-Wertungszahlen angeschaut, und siehe da: Die sind bei vielen der Kapstädter deutlich höher. Und wenn man dann noch weiß, dass auf chess.com das Rapid-Rating meist signifikant unter dem FIDE-Rapid-Rating liegt (aus Gründen, die mir noch nicht ganz klar sind), dann sollten wir auf jeden Fall mit der Möglichkeit rechnen, zumindest an den vorderen Brettern auf ziemlich starke Gegnerschaft zu treffen.

Also, liebe Kriegshaberaner, schart Euch am Samstag um unsere Fahne! Ab 18:00 Uhr ist die Anmeldung freigeschaltet; Direktlink zum Team-Match:

https://www.chess.com/live#tm=11592

Ah, und noch was: Diesmal ist der Link wirklich zuverlässig und überprüft, doppelschwör... :-)



Autor dieser Meldung:Lothar Weimer
Aufrufe:Dieser Artikel wurde bisher 199 Mal gelesen.


Kommentare zu dieser Meldung:

Name und ZeitpunktKommentar
Alex schrieb am 20.05.2020 gegen 17:57 Uhr Da ich nur in diesem Beitrag kommentieren kann (warum auch immer). Gratulation, Lothar, für den erworbenen Titel FIDE Schiedsrichter! Nun auf ein AFRO 2020 mit FIDE (ELO) Wertung auch für die Gruppe B!

Übrigens, warum darf man denn keine englischen Begriffe in einem Beitrag schreiben?!
Gardez schrieb am 20.05.2020 gegen 22:23 Uhr Hallo Lothar,
ich melde mich an und spiele gerne mit.
Klasse und danke...
Thomas
VicePresident schrieb am 21.05.2020 gegen 07:34 Uhr Auch ich Gratuliere Dir ganz harzlich zum FI De-Schiedsrichter. Schade das Ecki unter diesem Beitrag die Kommentarfunktion deaktiviert hat.
Harald schrieb am 21.05.2020 gegen 18:37 Uhr Ich bin am Samstag dabei.


Ja, ich möchte zu diesem Artikel etwas sagen:
Hinweis:

Pflichtfelder für die Eingabe sind mit einem * gekennzeichnet. Aus Sicherheitsgründen sind englischsprachige Begriffe bei der Eingabe unzulässig, ebenso HTML - Tags, Emailadressen und Hyperlinks. Wir weisen darauf hin, dass die jeweilige IP-Adresse des Verfassers beim Erzeugen eines Kommentars mit protokolliert wird. Durch Nutzen der Kommentarfunktion erklären Sie sich hiermit einverstanden.
Name (max. 255 Zeichen): *
Kommentar (max. 1024 Zeichen): *
Mit dem Speichern der oben genannten Daten bin ich einverstanden: *
 
Terminvorschau:
Teamkampf der Clubs League, Division A, Runde 7. Beginn 19:00 Uhr am Samstag, 11.07.2020

Mittwochsblitz auf chess.com, Beginn 20:15 Uhr am Mittwoch, 15.07.2020

Offene VM 2020, Runde 5, Nachholtermin am Freitag, 17.07.2020

Teamkampf der Clubs League, Division A, letzte Runde. Beginn 19:00 Uhr am Samstag, 18.07.2020

Alle Saisontermine

Künftige Termine



Aktuelle Downloads:
Partien des AWO 2019
(Dateigröße: 129.98 KB)

Satzung des Schachklub Kriegshaber
(Dateigröße: 162.05 KB)

Beitrittsformular Jugendliche
(Dateigröße: 92.43 KB)

Beitrittsformular Erwachsene
(Dateigröße: 91.84 KB)

Bücherliste Vereinsbibliothek (Exceldatei)
(Dateigröße: 23.11 KB)

SEPA-Lastschrift für Mitgliedsbeiträge
(Dateigröße: 95.79 KB)

   Datenschutz     |    Haftungsausschluß     |    Administration / Redaktionssystem     |    Impressum

Anzahl der Zugriffe seit 21.12.2008 um 18:46 Uhr: 584390

Powered by PHP 7.2