Fair Play Richtlinien

Liebe Vereinskollegen,

in den letzten 10 Wochen ist es uns leider nun schon zweimal passiert, dass die chess.com-Verantwortlichen Mitgliedern von uns die Accounts gesperrt haben, und zwar unter Hinweis auf angebliche Verstöße gegen die Fair Play Richtlinien des Portals. Um solche unerfreulichen Vorgänge künftig zu vermeiden, habe ich euch eine deutsche Übersetzung dieser Richtlinien ins Forum auf unserer CC-Homepage gestellt. Ihr findet sie dort unter

Chess.com-Community-Richtlinien

Da ich nicht alles als bekannt voraussetzen darf, sollte sich möglichst jeder von Euch einmal mit dem Inhalt vertraut machen. Bitte tut dies wirklich - und keine Angst, es ist nicht ellenlanges Dörrobst zu lesen, aber es sind eben auch nicht alle Vorgaben selbsterklärend: So dürfen zwar einerseits beim Fernschach ("Tägliches Schach") sehr wohl gedruckte Eröffnungsbücher und digitale Partiesammlungen (z.B. ChessBase-Datenbanken) zu Rate gezogen werden, wohingegen dies andererseits im Live-Schach als Regelverstoß geahndet wird. Die Benutzung von Engines während laufender Partien ist natürlich stets verboten (auch im Fernschach).

Übrigens ist auch das Anlegen eines zweiten Accounts für ein- und dieselbe Person nicht erlaubt.

Achtung, wichtiger Hinweis: Wer seine eigenen Partien, die er in unseren Turnieren auf chess.com gespielt hat, später analysieren will, der muss keineswegs nebenher ChessBase laufen lassen und seine gespielten Züge live mit eingeben. Das ist nicht nur zeitraubend und regeltechnisch höchst fragwürdig, sondern schlicht auch unnötig: Nach Abschluss des Turniers hat nämlich jeder Teilnehmer die Möglichkeit, sich sämtliche Partien ganz einfach als PGN-Datei auf den Rechner zu laden. Wer die Funktion noch nicht entdeckt hat - so gehts:

Schritt 1:
Auf der Klubseite in CC den Punkt Live Turniere anklicken (oder Live-Match, falls es sich um einen Teamkampf handelte)

 
 Schritt_1


Schritt 2:
Es öffnet sich eine Auflistung aller bisher gespielten Turniere der betreffenden Art. Dort das gewünschte (abgeschlossene) Turnier anklicken.

 
 Schritt_2


Schritt 3:
Es öffnet sich ein neues Fenster mit der Abschlusstabelle des gewählten Turniers. Wenn ihr dort auf das kleine Symbol unterhalb des Wortes Rating klickt, wird der PGN-Download sämtlicher Partien dieses Turniers angestoßen.

 

 
 Schritt_3


Ihr seht also, es muss künftig keiner mehr hektisch die Züge in Chessbase nebenher mitprotokollieren, nur weil er seine Partie später nochmal in Ruhe analysieren möchte. Das bringt euch nur unnötig in Verdacht, unlautere Mittel einzusetzen. Während man online auf dem Server Partien spielt, sollte man am besten überhaupt keine andere Schach-Software auf dem Rechner am Laufen haben.

Bitte beachtet diese Hinweise in eurem eigenen und unserem gemeinsamen Interesse.



Autor dieser Meldung:Lothar Weimer
Aufrufe:Dieser Artikel wurde bisher 157 Mal gelesen.
Terminvorschau:
Mittwochsblitz auf chess.com, Beginn 20:15 Uhr am Mittwoch, 15.07.2020

Offene VM 2020, Runde 5, Nachholtermin am Freitag, 17.07.2020

Teamkampf der Clubs League, Division A, letzte Runde. Beginn 19:00 Uhr am Samstag, 18.07.2020

Mittwochsblitz auf chess.com, Beginn 20:15 Uhr am Mittwoch, 22.07.2020

Alle Saisontermine

Künftige Termine



Aktuelle Downloads:
Partien des AWO 2019
(Dateigröße: 129.98 KB)

Satzung des Schachklub Kriegshaber
(Dateigröße: 162.05 KB)

Beitrittsformular Jugendliche
(Dateigröße: 92.43 KB)

Beitrittsformular Erwachsene
(Dateigröße: 91.84 KB)

B├╝cherliste Vereinsbibliothek (Exceldatei)
(Dateigröße: 23.11 KB)

SEPA-Lastschrift für Mitgliedsbeiträge
(Dateigröße: 95.79 KB)

   Datenschutz     |    Haftungsausschluß     |    Administration / Redaktionssystem     |    Impressum

Anzahl der Zugriffe seit 21.12.2008 um 18:46 Uhr: 584579

Powered by PHP 7.2