Quo vadis, Schachklub Kriegshaber?

Wie geht es mit dem klubinternen Spielbetrieb weiter?

Liebe Vereinskollegen,

wie ihr ja mitbekommen habt, war unser Spiellokal an den letzten beiden Freitagen wieder für den Vor-Ort-Klubabend geöffnet, allerdings unter den geltenden Corona-Auflagen (die auch nach wie vor gelten, sich aber von Woche zu Woche ändern können). Erst vor wenigen Tagen ist z.B. für Sportvereine die grundsätzliche Beschränkung auf höchstens 20 Teilnehmer am Trainingsabend gefallen, was uns auch ein wenig hilft.

Ich möchte euch hiermit einen kurzen Abriss der Planungen für den Wiedereinstieg in unseren Klubspielbetrieb geben. 

 

Geplant ist:

  1. Ab sofort findet wieder das Mittwochstraining statt (Analysen, Taktiktraining, Einstudieren neuer Eröffnungen u.a.m.) . Erstmals diesen Mittwoch, 1. Juli ab 18:00 Uhr. Michael hat sich während des Corona-Lockdowns in die Katalanische Eröffnung eingearbeitet und kann uns in den nächsten Wochen an seinen spannenden neuen Erkenntnissen teilhaben lassen.
  2. Der aufgezogene Online-Spielbetrieb auf dem chess.com-Schachserver wird bis auf weiteres beibehalten, jedoch mit einer Änderung: Die SKK-Rapid-Serie wird ab sofort von freitags auf donnerstags verlegt, damit sie nicht mit unserem regulären Hauptspielabend kollidiert. Selbstverständlich ist niemand verpflichtet, an einigen oder gar allen dieser Turniere teilzunehmen; das Angebot ist vielmehr als Ergänzung und zusätzliche Möglichkeit gedacht, wie wir miteinander in Kontakt bleiben können. Vor allem unsere auswärtigen Klubmitglieder, die wegen entfernter Wohn- und Arbeitsstellen freitags nicht regelmäßig zum Vor-Ort-Spielabend kommen können, haben so eine Möglichkeit, weiterhin Kontakt zum Klub zu halten, was ich persönlich als sehr angenehm empfinde. - Also: Montags Chess960, mittwochs Blitzarena, donnerstags Rapid - jour fixe stets um 20:15 Uhr.
  3. Unser AFRO 2020 entfällt leider definitiv (siehe dazu Eckhardts gesonderte Meldung vom 24.06.2020)
  4. Das regelmäßige Freitagstraining vor Ort im Klublokal wird wieder aufgenommen, mit folgenden Einschränkungen/Absichten:
  5. Der ursprünglich geplante Schneiderpokal entfällt dieses Jahr ersatzlos
  6. Die Monatsblitz-Turniere finden wieder statt, erstmals am Freitag, 3. Juli 2020. Beginn 20:15 Uhr.
  7. Die abgebrochene Vereinsmeisterschaft 2020 soll ab sofort möglichst zügig fertiggespielt und dann zur DWZ-Auswertung eingereicht werden. Ich stelle hierzu eine gesonderte Meldung auf die Homepage. Wer mit Blick auf die derzeitigen besonderen Bedingungen das Turnier endgültig abbrechen möchte, kann dies natürlich tun, sollte sich dann aber möglichst schnell bei mir melden, damit ich den verbleibenden Spielplan entsprechend anpassen kann. Fast alle Teilnehmer an der VM 2020 haben nur noch drei Partien ausstehen. Das ist m.E. auch unter Corona-Bedingungen zu schaffen.
  8. Auch in die Vortrags-Abende steigen wir nun wieder ein; hier ist die Einhaltung des Corona-Abstands ohnehin besonders einfach zu gewährleisten. Geplant ist, dass Peter Reichardt am 31.7.2020 mit seiner Serie von Biografien über die bisherigen Schach-Weltmeister fortfährt; diesmal ist Emanuel Lasker an der Reihe.
  9. Nach Abschluss der Vereinsmeisterschaft plane ich, die Sommerpause mit eine Serie von Rapid-Turnieren zu überbrücken, da trotz Corona mit etlichen Inlandsurlaub-Abwesenden zu rechnen sein wird.
  10. Erstes neu zu startendes Turnier nach der Sommerpause soll dann der Zollhauspokal werden; traditionell startet er nach unserer Jahreshauptversammlung. Bitte achtet auf den Jahresspielplan, wie er auf unserer Homepage veröffentlicht ist; ich werde die Termine in den nächsten Tagen aktualisieren und anpassen.
  11. Zur Frage, ob und wann der reguläre Ligaspielbetrieb auf Kreis-, Bezirks- und Landesebene wieder aufgenommen wird, kann ich im Moment noch nichts Definitives sagen.

L. Weimer (Klubspielleiter)

 



Autor dieser Meldung:Lothar Weimer
Aufrufe:Dieser Artikel wurde bisher 115 Mal gelesen.
Terminvorschau:
Mittwochsblitz auf chess.com, Beginn 20:15 Uhr am Mittwoch, 15.07.2020

Offene VM 2020, Runde 5, Nachholtermin am Freitag, 17.07.2020

Teamkampf der Clubs League, Division A, letzte Runde. Beginn 19:00 Uhr am Samstag, 18.07.2020

Mittwochsblitz auf chess.com, Beginn 20:15 Uhr am Mittwoch, 22.07.2020

Alle Saisontermine

Künftige Termine



Aktuelle Downloads:
Partien des AWO 2019
(Dateigröße: 129.98 KB)

Satzung des Schachklub Kriegshaber
(Dateigröße: 162.05 KB)

Beitrittsformular Jugendliche
(Dateigröße: 92.43 KB)

Beitrittsformular Erwachsene
(Dateigröße: 91.84 KB)

B├╝cherliste Vereinsbibliothek (Exceldatei)
(Dateigröße: 23.11 KB)

SEPA-Lastschrift für Mitgliedsbeiträge
(Dateigröße: 95.79 KB)

   Datenschutz     |    Haftungsausschluß     |    Administration / Redaktionssystem     |    Impressum

Anzahl der Zugriffe seit 21.12.2008 um 18:46 Uhr: 584584

Powered by PHP 7.2