IM Kukov siegt im Stahlbad beim Dreikönigsblitz des SK Kriegshaber

Klicken Sie auf das Bild, um eine Darstellung in voller Größe zu erreichen.

Die Schlacht ist geschlagen - und was für eine Schlacht! Es war angesichts der ungewöhnlich starken Besetzung das, was man wohl mit Fug und Recht als Stahlbad bezeichnen darf.

Am Ende des 15-rundigen Blitzturniers setzte sich in überzeugender Manier der Setzlistenfavorit IM Velislav Kukov vom Erstbundesligisten BCA Augsburg mit 13 aus 15 durch. Dabei agierte er so souverän, dass er zeitweise das Feld mit zwei Punkten Vorsprung anführte. Am Ende wurde es aber dann doch nochmal spannend, denn dem zweiten IM im Teilnehmerfeld, Boris Grimberg vom TSV Haunstetten, gelang es dank eines starken Endspurts, noch bis auf einen halben Zähler an den Führenden heran zu kommen. Er belegte am Ende Platz zwei.

Mit einem fast noch stärkeren Finish sorgte der Drittplatzierte, unser Spitzenspieler Vadim Lavrinenkov, dafür, dass auch er noch in die Preisränge vordringen konnte. Den ebenfalls ausgelobten Jugendpreis sicherte sich am Ende mit einer sehr respektablen Vorstellung Zarko Vuckovic von den Schachfreunden Augsburg.

Mir persönlich fiel jedoch ein ganz anderer Spieler in besonderer Weise auf, der am Ende mit den Preisrängen nichts zu tun hatte, aber gleichwohl stark beeindruckte: Unser Spieler Florian Wieser wagte sich nicht nur in diese Löwengrube mit hinein, sondern er agierte dort auch so, dass man sich wirklich nur die Augen reiben konnte: Ohne Manschetten zu zeigen vor Spielern, die gleich mehrere hundert Punkte "schwerer" waren als er selbst, focht er im Turnier eine bravouröse Klinge und verdient höchsten Respekt.

Für das Schiedsrichtergespann Weimer/Frank gab es heute nur wenig zu tun: Einmal Zeitstrafe wegen eines regelwidrigen Zugs, eine nicht bemerkte Zeitüberschreitung reklamieren, und einmal musste ich in einer Partie wegen beidhändigen Ziehens einschreiten - das war's auch schon. Es bewahrheit sich mal wieder die alte Weisheit, dass für die Schiedsrichter die Arbeit umso leichter wird, je professioneller und stärker die teilnehmenden Spieler sind.

Bilder vom Turnier sind auf dieser Seite in der Fotogalerie zu finden.

Zunächst die Teilnehmerliste:

Teilnehmerliste: (Sortiert nach Spielernummer)
TlnNr Teilnehmer Titel TWZ Attr Verein/Ort Land Geburt
1. Kukov,Velislav IM 2349   BCA Augsburg BUL 1983
2. Grimberg,Boris IM 2333   SAbt TSV Haunstetten GER 1988
3. Bilchinski,Anton FM 2282   SC Eppingen GER 1998
4. Lavrinenkov,Vadim   2231   SK Kriegshaber GER 1997
5. Krug,Norbert   2153   SK Mering GER 1957
6. Vuckovic,Zarko   2138   SF Augsburg GER 2001
7. Otte,Marco   2136   SK Rochade Augsburg GER 1971
8. Dr. Hahn,Christoph   2134   SK Kriegshaber GER 1970
9. Dr. Stelter,Felix   2116   SK Kriegshaber GER 1965
10. Vogel,Johannes   2113   SAbt TSV Haunstetten GER 1985
11. Zehrfeld,Thorsten   2096   SK Rochade Augsburg GER 1975
12. Romfeld,Michael   2075   SAbt TSV Haunstetten GER 1965
13. Weichlein,Paul   2063   SAbt TSV Haunstetten GER 1990
14. Neiß,Josef Martin   2022   SK Mering GER 1973
15. Andreev,Stanislav   2010 M   BUL 1983
16. Reimann,Matthias   1995   SK Kriegshaber GER 1998
17. Weichelt,Jens   1963   SK Rochade Augsburg GER 1965
18. Essler,Richard   1880   SK Mering GER 1971
19. Kessler,Helmut   1863   SAbt TSV Dasing GER 1965
20. Hamkar,Mehran   1858   SF Augsburg GER 2001
21. Wieser,Florian   1824   SK Kriegshaber GER 1982
22. Messerschmidt,Siegfried   1195   Schachges. Augsburg  - 1979

Hier aber nun die Abschlusstabellen:

Rangliste:  Endstand nach 15 Runden
Rang TNr Teilnehmer TWZ E A G S R V Punk Buchh SoBerg H.Pa
1. 1. Kukov, Velislav 2349 N   15 11 4 0 13.0 126.5 111.00  
2. 2. Grimberg, Boris 2333 N   15 12 1 2 12.5 127.0 102.25  
3. 4. Lavrinenkov, Vadim 2231 N   15 10 2 3 11.0 128.5 84.25  
4. 3. Bilchinski, Anton 2282 N   15 9 3 3 10.5 125.5 78.75  
5. 10. Vogel, Johannes 2113 N   15 8 4 3 10.0 127.0 78.00  
6. 8. Dr. Hahn, Christoph 2134 N   15 9 0 6 9.0 114.0 52.00  
7. 15. Andreev, Stanislav 2010 E M 15 8 1 6 8.5 123.5 60.00  
8. 5. Krug, Norbert 2153 N   15 7 3 5 8.5 115.5 52.75  
9. 6. Vuckovic, Zarko 2138 N   15 8 0 7 8.0 114.5 43.00  
10. 12. Romfeld, Michael 2075 N   15 7 2 6 8.0 111.5 40.50  
11. 21. Wieser, Florian 1824 N   15 7 1 7 7.5 119.5 45.00  
12. 16. Reimann, Matthias 1995 N   15 5 5 5 7.5 106.0 37.25  
13. 11. Zehrfeld, Thorsten 2096 N   15 7 0 8 7.0 114.0 40.00  
14. 14. Neiß, Josef Martin 2022 N   15 6 2 7 7.0 106.5 34.50  
15. 7. Otte, Marco 2136 N   15 5 4 6 7.0 99.0 38.50  
16. 13. Weichlein, Paul 2063 N   15 6 1 8 6.5 115.0 45.50  
17. 9. Dr. Stelter, Felix 2116 N   15 5 0 10 5.0 105.5 22.00  
18. 19. Kessler, Helmut 1863 N   15 5 0 10 5.0 101.5 21.50  
19. 17. Weichelt, Jens 1963 N   15 4 2 9 5.0 100.5 27.75  
20. 20. Hamkar, Mehran 1858 N   15 4 1 10 4.5 95.0 19.00  
21. 18. Essler, Richard 1880 N   15 4 0 11 4.0 99.5 18.50  
22. 22. Messerschmidt, Siegfried 1195 N   15 0 0 15 0.0 99.5 0.00  

Und hier noch die Fortschrittstabelle mit allen Einzelergebnissen:

Endstand nach der 15. Runde
Nr. Teilnehmer ELO NWZ 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 Punkte Buchh SoBerg
1. Kukov,Velislav 2334 2349 10s1 5w1 6s1 3w1 9s1 2w1 4s1 7w½ 17s1 16w½ 8s½ 14w1 11s½ 13w1 12w1 13.0 126.5 111.00
2. Grimberg,Boris 2316 2333 16w0 18s1 7w1 4s½ 12w1 1s0 3w1 5s1 6w1 11w1 10s1 13s1 8w1 9s1 14w1 12.5 127.0 102.25
3. Lavrinenkov,Vadim 2256 2231 7w1 17s1 13w1 1s0 4w½ 5s0 2s0 8w1 10w1 6s1 16w1 9s1 12s1 11w1 15s½ 11.0 128.5 84.25
4. Bilchinski,Anton 2318 2282 14s½ 21w1 8s1 2w½ 3s½ 6w1 1w0 10s1 7s0 9w1 5w0 15s1 16w1 19s1 11s1 10.5 125.5 78.75
5. Vogel,Johannes 2112 2113 11w1 1s0 19w1 12s½ 6s1 3w1 10s½ 2w0 9s0 7w1 4s1 8w½ 14s1 15w½ 21s1 10.0 127.0 78.00
6. Dr. Hahn,Christoph 2160 2134 18w1 16s1 1w0 13s1 5w0 4s0 9s1 11w1 2s0 3w0 20s1 19w0 22s1 17w1 7w1 9.0 114.0 52.00
7. Andreev,Stanislav 2010   3s0 20w1 2s0 21s1 17w1 9w1 8s1 1s½ 4w1 5s0 13w0 11w0 18s1 10w1 6s0 8.5 123.5 60.00
8. Krug,Norbert 2190 2153 12s½ 14w1 4w0 17s0 16w1 18s1 7w0 3s0 13w1 15s1 1w½ 5s½ 2s0 22w1 19w1 8.5 115.5 52.75
9. Vuckovic,Zarko 2066 2138 19w1 13s0 16w1 10s1 1w0 7s0 6w0 18s1 5w1 4s0 21w1 3w0 20s1 2w0 22s1 8.0 114.5 43.00
10. Romfeld,Michael 2110 2075 1w0 11s1 21w1 9w0 18s1 13s1 5w½ 4w0 3s0 22s1 2w0 20w1 19s½ 7s0 17w1 8.0 111.5 40.50
11. Wieser,Florian   1824 5s0 10w0 20s1 15w1 13w0 17s1 16w1 6s0 14w1 2s0 22w1 7s1 1w½ 3s0 4w0 7.5 119.5 45.00
12. Reimann,Matthias 2028 1995 8w½ 15s½ 17w1 5w½ 2s0 16s0 14w½ 13s0 22w1 18s1 19w½ 21s1 3w0 20w1 1s0 7.5 106.0 37.25
13. Zehrfeld,Thorsten 1947 2096 22s1 9w1 3s0 6w0 11s1 10w0 15s0 12w1 8s0 20w1 7s1 2w0 21s1 1s0 18w0 7.0 114.0 40.00
14. Neiß,Josef Martin 2085 2022 4w½ 8s0 15w1 16s0 19w0 20w1 12s½ 22w1 11s0 21s1 17w1 1s0 5w0 18w1 2s0 7.0 106.5 34.50
15. Otte,Marco 2223 2136 21s0 12w½ 14s0 11s0 22w1 19s1 13w1 20w½ 16s0 8w0 18s1 4w0 17s1 5s½ 3w½ 7.0 99.0 38.50
16. Weichlein,Paul 2055 2063 2s1 6w0 9s0 14w1 8s0 12w1 11s0 19w1 15w1 1s½ 3s0 22w1 4s0 21w0 20s0 6.5 115.0 45.50
17. Dr. Stelter,Felix 2070 2116 20s1 3w0 12s0 8w1 7s0 11w0 22s1 21w1 1w0 19s1 14s0 18w0 15w0 6s0 10s0 5.0 105.5 22.00
18. Kessler,Helmut 1915 1863 6s0 2w0 22s1 19s1 10w0 8w0 21s0 9w0 20s1 12w0 15w0 17s1 7w0 14s0 13s1 5.0 101.5 21.50
19. Weichelt,Jens 2044 1963 9s0 22w1 5s0 18w0 14s1 15w0 20s0 16s0 21w1 17w0 12s½ 6s1 10w½ 4w0 8s0 5.0 100.5 27.75
20. Hamkar,Mehran 1850 1858 17w0 7s0 11w0 22s1 21w1 14s0 19w1 15s½ 18w0 13s0 6w0 10s0 9w0 12s0 16w1 4.5 95.0 19.00
21. Essler,Richard 1906 1880 15w1 4s0 10s0 7w0 20s0 22w1 18w1 17s0 19s0 14w0 9s0 12w0 13w0 16s1 5w0 4.0 99.5 18.50
22. Messerschmidt,Siegfried   1195 13w0 19s0 18w0 20w0 15s0 21s0 17w0 14s0 12s0 10w0 11s0 16s0 6w0 8s0 9w0 0.0 99.5 0.00

Den anderen an der Dreikönigsblitz-Serie beteiligten Vereinen wünsche ich ebenfalls eine glückliche Hand bei der Ausrichtung, also

  • der SG Augsburg 1873 am 05.01.2019,
  • dem TSV Haunstetten am 06.01.2019, und
  • dem SK Rochade Augsburg am 13.01.2019 beim Masters-Finale mit den 10 besten Spieler aus diesen drei Turnieren.


Autor dieser Meldung:Lothar Weimer
Zuletzt geändert von: Eckhardt Frank (am 05.01.2019)
Aufrufe:Dieser Artikel wurde bisher 364 Mal gelesen.


Ja, ich möchte zu diesem Artikel etwas sagen:
Hinweis:

Pflichtfelder für die Eingabe sind mit einem * gekennzeichnet. Aus Sicherheitsgründen sind englischsprachige Begriffe bei der Eingabe unzulässig, ebenso HTML - Tags, Emailadressen und Hyperlinks. Wir weisen darauf hin, dass die jeweilige IP-Adresse des Verfassers beim Erzeugen eines Kommentars mit protokolliert wird. Durch Nutzen der Kommentarfunktion erklären Sie sich hiermit einverstanden.
Name (max. 255 Zeichen): *
Kommentar (max. 1024 Zeichen): *
 
Terminvorschau:
Schneiderpokal, 1. Runde am Freitag, 22.02.2019

Dähnepokal, 1. Runde - Beginn 18 Uhr am Freitag, 22.02.2019

Kreisliga II: Keres Augsburg I - Kriegshaber IV, Beginn 18 Uhr am Samstag, 23.02.2019

Schwabenliga II Nord: Kriegshaber II - SG Augsburg 1873 I, Beginn 10 Uhr am Sonntag, 24.02.2019

Alle Saisontermine

Künftige Termine



Aktuelle Downloads:
Beitrittsformular Erwachsene
(Dateigröße: 91.84 KB)

SEPA-Lastschrift für Mitgliedsbeiträge
(Dateigröße: 95.79 KB)

Schwäbische Einzelblitz 2019 (Ausschreibung)
(Dateigröße: 514.88 KB)

Open Bad Wörishofen (Ausschreibung)
(Dateigröße: 274.89 KB)

Satzung des Schachklub Kriegshaber
(Dateigröße: 162.05 KB)

Beitrittsformular Jugendliche
(Dateigröße: 92.43 KB)

   Datenschutz     |    Haftungsausschluß     |    Administration / Redaktionssystem     |    Impressum

Anzahl der Zugriffe seit 21.12.2008 um 18:46 Uhr: 475506

Powered by PHP5